twitter btn

rss btn

IxNetwork validiert Updates mit dem Snaproute Cloud Native Network Operating System

 

Böblingen, 20. März 2019

Keysight Technologies, Inc. (NYSE: KEYS) hat auf dem Open Compute Project (OCP) Global Summit gemeinsam mit Snaproute demonstriert, wie mit der Ixia IxNetwork-Plattform und dem Cloud Native Network Operating System (CN-NOS) von Snaproute Updates in einer agilen, kontinuierlich erweiterbaren Netzwerkinfrastruktur validiert werden können.

Traditionelle Netzwerkbetriebssysteme basieren auf monolithischen Architekturen, die nicht einfach an sich schnell ändernde Anforderungen angepasst werden können. Die Komplexität der heutigen Netzwerkbetriebssysteme macht es schwierig, das Netzwerk zu modifizieren, da dies zu Ausfallzeiten oder Ausfällen führen kann. Dies bedingt häufig Verzögerungen bei neuen Diensten, Umsatzeinbußen und Sicherheitsprobleme.

"Unternehmen müssen auf eine agile, kontinuierlich aktualisierbare Netzwerkinfrastruktur umsteigen, die es DevOps- und Network Operations-Teams ermöglicht, zusammenzuarbeiten, um die Bereitstellung von Funktionen, Upgrades und Sicherheitspatches zu beschleunigen", sagt Dom Wilde, CEO von Snaproute. "Unsere Zusammenarbeit mit Ixia auf der bewährten IxNetwork-Plattform zeigt, wie Snaproutes CN-NOS kontinuierliche Updates ermöglicht, indem Wartungsfenster und Netzwerkausfallzeiten vermieden werden."

Das CN-NOS von Snaproute, das auf einer containerisierten Mikroservice-Architektur aufbaut und eingebettete Kubernetes nutzt, bietet eine hohe Netzwerkagilität, die eine schnelle, sichere und effiziente Anwendungsbereitstellung ermöglicht. Ixias IxNetwork erlaubt über seine umfassenden Automatisierungsfunktionen eine kontinuierliche Validierung eines auf CN-NOS basierenden Netzwerks sowohl in Soft- als auch in Hardware-Umgebungen sowie eine umfassende Fehlerbehebung für eine schnelle Problemlösung.

"Die heutigen Netzwerkbetriebs-Teams stehen unter zunehmendem Druck, neue Anwendungsmöglichkeiten zu unterstützen und Schwachstellen im Netzwerk schnell zu beheben. Die Netzwerksoftware muss häufiger aktualisiert werden, ohne dass diese Updates zu Leistungsproblemen oder Ausfallzeiten führen", sagt Scott Westlake, Vice President of Alliances bei der Ixia Solutions Group von Keysight. "Die Kombination von Snaproutes CN-NOS und Ixias IxNetwork ermöglicht es, Updates ohne Leistungseinbußen  zu validieren."

Ixias IxNetwork ermöglicht es Kunden in Verbindung mit den Ixia-Testplattformen AresONE-400GE und Novus 100GE, die Funktionalität und Leistung ihrer maßgeschneiderten Netzwerk- und Softwarekonfigurationen zu überprüfen, um ihre spezifischen Netzwerk- und Softwarekonfigurationen flexibel zu validieren.