twitter btn

rss btn

 

Analoges VGA auf modernen digitalen HDMI-Geräten wiedergeben

 

Mannheim, 4. Februar 2014

Mit einem neuen 'VGA & Audio an HDMI Konverterkabel' von LINDY lassen sich an einen VGA-Anschluss nun auch moderne HDMI-Monitore, -Beamer oder -Fernseher anschließen. Damit dies möglich ist, muss das analoge VGA-Signal über einen Konverter in ein digitales HDMI-Signal umgewandelt werden. Weil das moderne HDMI Gerät auch Audiosignale über seine Lautsprecher ausgibt, wird auch der Stereoton eines analogen Ausgangs mit 3,5 mm Klinkenanschluss in digitalen Sound gewandelt und in das HDMI Signal eingebunden. Um zusätzliche Kabel und ein Netzteil zu vermeiden, wird der integrierte Signalkonverter über USB mit Strom versorgt. Ein Stromkabel wird damit überflüssig.

VGA auf Full HD und Stereo

Um ein digitales Bildsignal zu erzeugen, wird das analoge VGA-Signal 1:1 umgerechnet und mit der gleichen Auflösung über HDMI wieder ausgegeben. Unterstützt werden Auflösungen von 800 x 600 bis hin zu 1080p Full HD bei 50 oder 60 Hz. Entsprechend wird auch das Tonsignal zu einem digitalen Stereo-Signal konvertiert.

Die Installation ist denkbar einfach. Treiber werden nicht benötigt, und so bleibt nur, den VGA-Stecker für das Bild, den 3,5mm-Audio-Stecker für den Ton und den USB-Stecker für den Strom an dem Rechner einzustecken. Danach können an die HDMI-Buchse am anderen Ende des Kabels beliebige Bildschirme, Fernseher oder Beamer angeschlossen werden.

Preise und Verfügbarkeit

Das 'VGA & Audio an HDMI Konverterkabel' ist ab sofort über Fachhändler oder den LINDY-Online-Shop (Artikelnummer 38188) zu beziehen. Der Endverbraucher-Preis inklusive MwSt. liegt bei 36,95 EUR. Fachhändler erhalten attraktive Margen, so dass der Straßenpreis durchaus darunter liegen kann.

Weitere Details im LINDY-Shop unter www.lindy.de/?&pi=38188